Jürgen Wassong Technische Dienstleistungen
        Jürgen Wassong         Technische Dienstleistungen

DGUV-Vorschrift v3 + v4 | Erstprüfung | Wiederholungsprüfung

 

Ortsveränderliche elektrische Betriebsmittel sind solche, die während des Betriebes bewegt werden oder die leicht von einem Platz zum anderen gebracht werden können, während sie an den Versorgungsstromkreis angeschlossen sind.


Ortsfeste elektrische Betriebsmittel sind fest angebrachte Betriebsmittel oder Betriebsmittel, die keine Tragevorrichtung haben und deren Masse so groß ist, dass sie nicht leicht bewegt werden können. Dazu gehören auch elektrische Betriebsmittel, die vorübergehend fest angebracht sind und über bewegliche Anschlussleitungen betrieben werden.


Stationäre Anlagen sind solche, die mit ihrer Umgebung fest verbunden sind, z. B. Installationen in Gebäuden, Baustellenwagen, Containern und auf Fahrzeugen.


Nichtstationäre Anlagen sind dadurch gekennzeichnet, dass sie entsprechend ihrem bestimmungsgemäßen Gebrauch nach dem Einsatz wieder abgebaut (zerlegt) und am neuen Einsatzort wiederaufgebaut (zusammengeschaltet) werden. Hierzu gehören z. B. Anlagen auf Bau- und Montagestellen, fliegende Bauten.

 

Wir erledigen das für Sie mit einer ordnungsgemäßen Durchführung und Prüfungen aller Betriebsmittel 

 

Jürgen Wassong
Technische Dienstleistungen
Gallierweg 39
53117 Bonn
 

Telefon: +49 160 21 22 444
Fax:  +49 228 96 76 861
E-Mail: info@wassong.de

DGUV Prüfung vor Ort 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Firma Jürgen Wassong Technische Dienstleistungen, Gallierweg 39, 53117 Bonn | Lager: Gerhard-Domagk-Str.2, 53121 Bonn

Anrufen

E-Mail